Heidenfeld
Heidenfeld7.JPG
Röthlein
Partnerschaftsgarten_Schilder.jpg
Hirschfeld
16. Hrs. Bürgerhaus Hrs.JPG
 
 

Lebenslagen

 Pass- & Meldewesen, Wahlen

Reisepass

Beschreibung

Zur Neubeantragung eines Reisepasses bei der Gemeindeverwaltung sind erforderlich:

  • vorherige telefonische Terminvereinbarung
  • persönliches Erscheinen zwecks Unterschrift (Fingerabdrücke)
  • die Vorlage eines neuen biometrischen Lichtbildes
  • die Vorlage des bisherigen Ausweises / Reisepasses
  • ggf. Geburts- / Heiratsurkunde zur Einsicht
  • ggf. Zustimmungserklärung der Eltern (unter 18 Jahre)

 

 

Gebühren:

                        Reisepass über 24 Jahre: 60,- Euro (Gültigkeit 10 Jahre)

                        Reisepass unter 24 Jahre: 37,50 Euro (Gültigkeit 6 Jahre)

 

Die Fertigung eines Reisepasses durch die Bundesdruckerei in Berlin dauert ca. 3 Wochen.

 

 

Abholung:

Sobald Ihr neuer Reisepass zur Abholung im Passamt bereit liegt, erhalten Sie eine Benachrichtigung (in der Regel schriftlich). Bitte vereinbaren Sie dann telefonisch einen Termin zur Abholung.

Sie können sich zur Abholung vertreten lassen. Der Vertreter muss sich ausweisen können und im Besitz einer schriftlichen Vollmacht sein. Außerdem muss der Bevollmächtigte Ihr bisheriges Dokument zur Entwertung/Vernichtung mitbringen und evtl. die noch zu zahlende Gebühr entrichten. Bitte fragen Sie ggf. im Passamt nach.

 

 

Brauche ich einen Reisepass?

Falls Sie sich unsicher sind, ob Sie für Ihre geplante Reise einen Reisepass benötigen, empfehlen wir Ihnen, sich bei Ihrem Reiseveranstalter zu erkundigen.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Einreisebestimmungen (und andere Länderinfos) auf der Homepage des Auswärtigen Amtes abzufragen.

Diese finden Sie unter „Einreise und Zoll“ wie folgt:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise



Antragstellung

Persönlich



Unterlagen

biometrisches Passbild, Nachweis über Ihre Identität (z. B. Geburtsurkunde), alter Reisepass



Kosten

a) 60,00 € für Ausstellung an Personen, die das 24. Lebensjahr vollendet haben
b) 37,50 € für Personen, die noch nicht 24 Jahre alt sind
c) 26,00 € für einen vorläufigen Reisepass
d) 32,00 € Zuschlag für Expresspass
e) 22,00 € Zuschlag für einen 48-Seiten Pass



Besonderheiten

Fragen Sie den Status Ihres beantragten Reisepasses über das Rathausserviceportal ab. Hierzu benötigen Sie die Dokumentennummer, welche Sie auf Anfrage beim zuständigen Sachbearbeiter erhalten.



Ansprechpartner/in
Carina Friedel

Downloads
Vollmacht Formular für Reisepass
Zustimmungserklärung für Kinder


Zurück...





© 2003-2007 | Gemeinde Röthlein | Telefon (09723) 9111-0 | gemeinde@roethlein.de | Impressum | Datenschutz